Pressebereich


Herzlichen willkommen im Pressebereich des Jüdischen Museums Franken! Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Pressemappen, Foto-Downloads wie auch Anträge für Foto- und Drehgenehmigungen. Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich bitte an unten stehenden Kontakt.

Für weitere Informationen und Rückfragen sprechen Sie uns an! Wir stehen Ihnen gern persönlich zur Verfügung und freue uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Danke für Ihr Interesse am Jüdischen Museum Franken.

Daniela F. Eisenstein und Jutta Putschner
Jüdisches Museum Franken
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Postfach 2055 | 90710 Fürth
Telefon: +49 (0)911 – 950 988 – 20

presse@juedisches-museum.org

Pressemappen


Fürther Altschul in Virtual Reality | 18.10.2020

PRESSEMAPPE

PRESSEFOTOS

Wechselausstellung 02.7.20 – 10.01.21

„L’chaim – Auf das Leben“

PRESSEMAPPE

PRESSEFOTOS

3-D-Projekt

Erste Gesamtdarstellung des Fürther Schulhofs

PRESSEMAPPE

Aktuelle Pressemitteilungen und -einladungen


Wholidays meets JMF. Ausstellung bis 31.05.2021


Alles koscher? – Stadtführung durch Schwabach
So, 01.11.2020, 14 Uhr


Stolpersteine in Schnaittach – Stadtführung durch Schnaittach
So, 01.11.2020, 14 Uhr


Zwischen Rathaus und Nathanstift – Stadtführung durch Fürth
So, 01.11.2020, 14 Uhr


Der Golem, wie er in die Welt kam – Filmvorführung in Kooperation mit dem Casablanca Kunstfilmtheater
So, 01.11.2020, 15 Uhr und 18 Uhr


Der Fürther Schulhof – ein historisches Juwel jüdischen Lebens. Stadtführung in Fürth
So, 06.12.2020, 14 Uhr


Chanukkaleuchter und Adventskranz. Stadtführung in Schnaittach
So, 06.12.2020, 14 Uhr


Feste Feiern! Der jüdische Kalender. Stadtführung in Schwabach
So, 06.12.2020, 14 Uhr


Presseinladung „Film ab!“ – Filmscouts der Otto-Seeling-Mittelschule unterwegs im JMF Fürth am 9.7.2020


Foto-Download


Die Nutzung der folgenden Fotos ist im Rahmen der Berichterstattung über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Aktivitäten des Jüdischen Museums Franken kostenlos. Für jedwede weitere Verwendung ist die Zustimmung des Jüdischen Museums Franken erforderlich.

Postkarten-Illustration des jüdischen Laubhüttenfestes.

©Jüdisches Museum Franken

Mehr Fotos

Bürgerwelten: Fotografie des verschollenen Porträts von Thea Irene Nathan, Fürth, 1907, Schenkung Nachlass Margarete Meyers.

©Jüdisches Museum Franken

Bürgerwelten: Blick in die Ausstellung.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Erweiterungsbau des Jüdischen Museums Franken in Fürth.

Erweiterungsbau des Jüdischen Museums Franken in Fürth.


©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Mary S. Rosenberg Café und Kunst am Bau von Dagmar Buhr, Erweiterungsbau JMF Fürth.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg.

Studienbibliothek im Erweiterungsbau des JMF Fürth.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin Annette Kradisch, Nürnberg

Eingangsbereich der Studienbibliothek mit Kunst am Bau. ©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg.

Eingangsbereich der Studienbibliothek mit Kunst am Bau, Erweiterungsbau JMF Fürth.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg.

Der Innenhof mit dem Verbindungssteg zwischen Alt- und Neubau, Jüdisches Museum Franken in Fürth.

Innenhof mit Blick auf den Verbindungssteg von Alt- und Neubau, der die Aufschrift „Fjorda“ (hebr. für Fürth) trägt.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Blick auf den Erweiterungsbaus vom Jean-Mandel-Platz.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin Annette Kradisch, Nürnberg

Fassade des Neubaus aus Klinkersteinen.

Fassade des Neubaus aus verschlämmten Klinkersteinen.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg.

Raumaufnahmen in der Ausstellung "Jüdisch Leben"

Blick in die Dauerausstellung in Fürth mit der Tora-Vitrine.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch

Raumaufnahmen in der Ausstellung "Jüdisch Leben"

Blick in die Dauerausstellung in Fürth, Toraschmuck.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch

Die Mikwe im Jüdischen Museum Franken in Fürth.

Mikwe (Ritualbad) im Jüdischen Museum Franken in Fürth, 1702.

©Jüdisches Museum Franken
Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Jüdisches Museum Franken in Schnaittach von außen

Jüdisches Museum Franken in Schnaittach

©Jüdisches Museum Franken, Fotograf: Richard Krauss, Nürnberg

Synagoge im Jüdischen Museum Franken in Schnaittach.

©Jüdisches Museum Franken, Fotograf: Richard Krauss, Nürnberg

Nahaufnahme des Fachwerks des Jüdischen Museums Franken in Schnaittach.

Fachwerk Jüdisches Museum Franken in Schnaittach.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Objekt aus der Schnaittacher Dauerausstellung

Objekt aus der Schnaittacher Dauerausstellung.

©Jüdisches Museum Franken

Historische Laubhütte, Jüdisches Museum Franken in Schwabach

Historische Laubhütte im Jüdischen Museum Franken in Schwabach.

©Jüdisches Museum Franken

Moses empfängt die Gesetztestafeln.

Detail mit Moses der historischen Laubhütte im Jüdischen Museum Franken in Schwabach.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Ausschnitt Hasenjagdszene, Jüdisches Museum Franken in Schwabach

Ausschnitt der Hasenjagdszene in der Schwabacher Laubhütte.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Blick in die Laubhütte

Blick in die Laubhütte des Jüdischen Museums Franken in Schwabach.

©Jüdisches Museum Franken, Fotografin: Annette Kradisch, Nürnberg

Kontakt


Daniela F. Eisenstein und Jutta Putschner
Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jüdisches Museum Franken
Postfach 2055
90710 Fürth
0911-950988-20
E-Mail