SCHULPROJEKTE


Die Schüler: innen des P-Seminars des Fürther Helene-Lange-Gymnasiums, die den Audiowalk erstellt haben.

Prämiertes Schüler:innen-Projekt:
Audio Walk Jüdisches Leben in Fürth

Der von den Schüler:innen eines P-Seminars im Schuljahr 2022/23 in Kooperation mit dem Jugendmedienzentrum Connect und dem Jüdischen Museum Franken entwickelte Audiowalk „Jüdisches Leben in Fürth“ führt zu sechs wichtigen historischen Orten.

Von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien ist der Audiowalk mit dem „Mach Dein Radio Star-2023“ in der Kategorie „P-Seminar“ (Oberstufe) ausgezeichnet.

Das denkt die Jury: „Der Audiowalk ist vielseitig aufbereitet und authentisch lebendig und akustisch ansprechend gestaltet, wobei der thematisch und stilistisch anspruchsvolle Beitrag sehr professionell umgesetzt wurde – es fühlt sich wirklich an wie eine Zeitreise.“

Die Links zum Audiowalk:
2023 P-Seminar | Themen | machdeinradioAudiowalk Jüdisches Leben in Fürth | Podcast on Spotify

Playing Culture – ein Local-Based-Game zur Entdeckung jüdischer Geschichte in Fürth

Eine Klasse, ein Tag, ein Ort: Beim Game-Based-Learning Projekt „Playing Culture“ – eine Kooperation des Jugendmedienzentrums Connect und des Jüdischen Museums Franken – eignen sich Schüler:innen einen Kulturort wie das Jüdische Museum Franken an. Nach einer kurzen Führung setzen sie sich in Kleingruppen mit dem Ort auseinander und entwickeln Spielaufgaben. Diese werden anschließend in die App „Playing Culture“ eingefügt und als digitale Schnitzeljagd spielbar gemacht.