Ehemaliges Kaufhaus Tietz in Fürth.

Komm mit, wir entdecken das jüdische Fürth! Ein interaktiver Stadtrundgang für kleine & große Entdecker

Gab es im Kaufhaus Tietz auch Knöpfe? Was bedeutet der Streifen im Sandstein neben der Eingangstür? Gibt es die Mohrenstraße schon immer und wer lebte früher hier? Und was haben die Kinder in der Gabrielschul so alles gelernt?
Wir finden Spuren an Häusern, die uns zu Menschen führen, die früher hier ein- und ausgingen. Im Spielen, Rätseln und Erkunden entdecken wir gemeinsam die jahrhundertealte jüdische Geschichte der Fürther Altstadt.


Empfehlung1.-5. Klasse (GS, MS, RS, GYM)
Dauer90 Minuten
Kosten3 € pro Schüler, 2 Begleitpersonen frei
Buchung E-Mail