Dauerausstellung in Schwabach

WOHNHAUS UND HISTORISCHE LAUBHÜTTE DES MOSES LÖW KOPPEL

Das Museum Franken in Schwabach befindet sich in einem ehemals jüdischen Wohnhaus des Moses Löw Koppel in der Synagogengasse. Es handelt sich um das kleinste von allen drei Museen des Jüdischen Museums Franken, allerdings mit einem Kleinod europäisch-jüdischen Kulturerbes ausgestattet, das einzigartig ist: eine historische Laubhütte mit Wandfresken aus spätbarocker Zeit. Besucher*innen können sich auch mit der Synagogengassenapp auf eine spannende Zeitreise durch die jüdische Geschichte Schwabachs in der historischen Synagogengasse und Umgebung begeben.

In der Synagogengasse 10a wurde bei Sanierungsarbeiten um 2000 ein Kleinod europäisch-jüdischen Kulturerbes entdeckt: Eine historische Laubhütte mit eindrucksvoller Wandmalerei aus spätbarocker Zeit. Der Symbolgehalt der Wandmalerei ist in Westeuropa einzigartig.

Die Ausstellung vermittelt anhand der historischen Bauspuren und durch animierte Filme das jüdische Laubhüttenfest, die Hausgeschichte sowie die jüdische Geschichte Schwabachs. Jährliche wechselnde Sonderausstellungen im ersten und zweiten Obergeschoss vertiefen weitere Aspekte jüdischer Geschichte und Kultur.

Per App durch die Synagogengasse

In der Synagogengasse befinden sich viele historische Gebäude wie etwa Synagoge, Rabbinerhaus, Lehrhaus und Häuser jüdischer Hoffaktoren und Familien. Eine kostenlose App lädt dazu ein, dieses einstige jüdische Zentrum Schwabachs zusätzlich zum Museumsbesuch auf eigene Faust zu erkunden und dabei die jüdische Geschichte Schwabachs und ihrer Bewohner kennenzulernen. Die App ist über GooglePlay und bei iTunes erhältlich. Hier findet sich zudem ein Hörbeispiel.


OrtSynagogengasse 10a, rückwärtiger Eingang, Schwabach
Eintritt5 € / 3 € erm.
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer60 Minuten im Museum, 60 Minuten mit der Synagogengassen App im Außenbereich
Barrierefreinein
Führungsbuchungfuehrungen@juedisches-museum.org (aktuell keine Führungen im Museum möglich)
Öffnungszeitensiehe unsere Startseite für die aktuellen Öffnungszeiten und Besuchsmodalitäten
SchließtageJom Kippur | 24.,25.,31.12.; 1.1.