Jüdisches Museum Franken
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sa, 5. März 2022, 14:00 - 15:30

WEGWEISER ZUR JÜDISCHEN GESCHICHTE FÜRTHS



Stadtspaziergang zum Klezmer-Festival mit Sabine Forkel-Kutschka

 

Anlässlich des Klezmerfestivals bietet das Jüdische Museum Franken in Fürth eine Stadtführung an.

 

Fürth. Straßenschilder weisen den Weg, dienen der Orientierung und erinnern uns an die Stadtgeschichte und an historische Personen. Geleitet von Fürther Straßennamen legt Sabine Forkel-Kutschka auf einem Streifzug anlässlich des Klezmer Festivals einen roten Faden durch die wechselvolle jüdische Stadtgeschichte.

Vorab oder im Anschluss an die Führung können Teilnehmer:innen der Führung die aktuelle Wechselausstellung „Rückkehr in die Heimat, Der Sammler und Mäzen Werner Gundelfinger“ im JMF in Fürth zum ermäßigten Preis in Höhe von 3€ besuchen.

Kartenverkauf und Treffpunkt: JMF Fürth, Königstr. 89

Anmeldung erforderlich: besucherservice@juedisches-museum.org

Es gelten die aktuellen Pandemieregeln.

Details

Datum:
Sa, 5. März 2022
Zeit:
14:00 - 15:30
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Jüdisches Museum Franken in Fürth, Königstraße 89, 90762 Fürth
Königstraße 89
Fürth,

Weitere Angaben

Eintritt
6€ regulär ,  4€ eermäßigt ,  1€ Fürth Pass
Barrierefrei
nein
top