Jüdisches Museum Franken
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

So, 15. Mai 2022, 14:00 - 15:30

SCHWABACHS SYNYGOGENGASSE IM WANDEL DER ZEIT



Blick in die Synagogengasse mit dem Jüdischen Museum Fanken in Schwabach.

Eine Spurensuche zur jüdischen Geschichte Schwabachs am Internationalen Museumstag
mit Ursula Kaiser-Biburger

 

In der Synagogengasse war das Zentrum jüdischen Lebens in Schwabach angesiedelt. Wie sah früher der Alltag in der Synagogengasse aus? Wer wohnte und arbeitete hier? Begleiten Sie Stadtheimatpflegerin Ursula Kaiser-Biburger zum Internationalen Museumstag auf einem Rundgang durch die geschichtsträchtige Synagogengasse, in der die ehemaligen Gebäude der Gemeinde wie Synagoge, Rabbinerhaus und Lehrhaus stehen.

 

Vorab oder im Anschluss können die Rundgangsteilnehmer:innen kostenfrei das JMF in Schwabach besuchen.

Ticketverkauf und Treffpunkt: JMF in Schwabach, Synagogengasse 10a/rückwärtiger Eingang (nicht vor der Synagoge warten!)

Anmeldung erforderlich: schwabach@juedisches-museum.org

Es gelten die aktuellen Pandemieregeln.

Details

Datum:
So, 15. Mai 2022
Zeit:
14:00 - 15:30
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstalter

Jüdisches Museum Franken
Telefon:
+49 (0)911-950 988 - 0
E-Mail:
info@juedisches-museum.org
Webseite:
http://www.juedisches-museum.org

Weitere Angaben

Eintritt
frei
Barrierefrei
nein
Anmeldung
schwabach@juedisches-museum.org
top