Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Familie Marx

So, 1. Mai 2022 , 14:00 15:30

STADTRUNDGANG MIT URSULA KAISER-BIBURGER

Begleiten Sie Ursula Kaiser-Biburger auf einen Streifzug durch Schwabach und lernen Sie das einstige jüdische Zentrum rund um die Synagogengasse kennen. Aus aktuellem Anlass geht es amm 1. Mai in der Führung um die Verbindungen der Familie Karl Marx nach Schwabach und nach Fürth. Dabei spielt Chaja Marx, Karl Marx‘ Großmutter mütterlicherseits, eine besondere Rolle. Sie kam Mitte des 18. Jahrhunderts als Tochter des Fürther Rabbiners Mosche Lwow zur Welt und starb 1824 in Trier.

Vorab oder im Anschluss an den Rundgang können Gäste zum ermäßigten Eintritt das JMF in Schwabach besuchen.

Es gelten die aktuellen Pandemieregeln.

Museumseintritt

6€ | 4€ ermäßigt

Barrierefrei

nein

Anmeldung

schwabach@juedisches-museum.org

Jüdisches Museum Franken in Schwabach

top