Jüdisches Museum Franken
Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Januar 2022

Do, 27. Januar 2022, 19:30 - 21:00

„WIR ERINNERN UM ZU VERÄNDERN“

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Do, 27. Januar 2022, 19:30 - 21:00

„Wir erinnern, um zu verändern“ (Online-Veranstaltung)

live aus dem Lions Saal des Jugegndkulturhauses Otto. Im Rahmen von "Fürth gedenkt" veranstalten mehrere Fürther Kultureinrichtungen und Vereine eine Veranstaltung am internationalen Gedenktag der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar. eine Zeitzeugenbericht "Frieda F.: Meine Erinnerungen" Co-Moderation: Bernd Noack gelesen von Schauspieler:innen des Stadttheaters Fürth aus Basis eines Texts von Gisela Blume nach Gesprächen mit Frieda F.   Teilnahmelink

Februar 2022

So, 6. Februar 2022, 14:00 - 15:30

JÜDISCHER ALLTAG IN SCHNAITTACH VOR DER SCHOA

Ortsrundgang Schnaittach

So, 6. Februar 2022, 14:00 - 15:30

DIE ALTE SYNAGOGE UND DIE SYNAGOGENGASSE IN SCHWABACH

Stadtführung durch Schwabach

©JoachimWinkler
So, 6. Februar 2022, 14:00 - 15:30

KRONEN, KANNEN UND SEGNENDE HÄNDE

Friedhofsführung in Fürth

So, 13. Februar 2022, 13:00 - 16:00

„NIEMAND WAR ZURECHT IM KZ“

Vortrag anlässlich der Anerkennung der sogenannten "Asozialen" und "Berufsverbrecher" als Opfergruppe des Nationalsozialismus

März 2022

Sa, 5. März 2022, 14:00 - 15:30

WEGWEISER ZUR JÜDISCHEN GESCHICHTE FÜRTHS

Stadtspazieregang durch Fürth

Ritualbad, Weiße Rose, Fürth © Volker Adam
So, 6. März 2022, 14:00 - 15:30

UNTERTAUCHEN – RITUALBÄDER IN FÜRTH

Stadtrundgang durch Fürth

So, 6. März 2022, 14:00 - 15:30

FESTE FEIERN – PURIM UND PESSACH

Stadtrundgang durch Schwabach

+ Veranstaltungen exportieren
top