Das JMF – Ort der Bildung und Vermittlung

Jüdisches Museum = Judaika + Fotos jüdischer Familien + Koschere Gummibärchen?
Selbstverständlich sind dies einige Bestandteile des Jüdischen Museums Franken in Fürth, ganz besonders aber versteht sich das Museum als Ort der Bildung und Vermittlung. Entsprechende partizipative und interaktive museumspädagogische Angebote werden in der Fortbildung vorgestellt. Ausgehend von einer Führung durch das Museum setzen wir uns damit auseinander, wie sich die entsprechenden Angebote nachhaltig im eigenen schulischen Alltag einsetzen lassen.

Mit Friedemann Bretschneider und Katrin Thürnagel.


DatumMi, 24.06.2020, 14-16 Uhr
OrtJüdisches Museum Franken in Fürth
Eintrittfrei
Anmeldungüber FIBS