Jüdisches Museum Franken

category --> content-list

no picture

Mary S. Rosenberg

Marie S. Rosenberg, geboren am 7.9.1900 in Fürth, lernte nach dem Abitur Buchhändlerin, um in der väterlichen Buch- und Musikalienhandlung im Ludwigsbahnhof mitzuarbeiten. Ab 1933 musste sie den Buchhandel wegen wachsender Repressalien der Nationalsozialisten von ihrer Privatwohnung aus weiterführen, bis sie 1939 genügend Geld für die Emigration gespart hatte. Mit einem Startkapital von 10 Dollar […]

top