Die Frage des Monats

Spenden

Direkt spenden für den Erweiterungsbau des Jüdischen Museums Franken in Fürth.Die Gesamtkosten für den Erweiterungsbau belaufen sich auf ca. 6,1 Millionen Euro. Bis auf eine knappe Million werden die Kosten von Bund, dem Land Bayern, der Stadt Fürth und der Bayerische Landesstiftung gedeckt.
Über die Kampagne wurden bereits 575.000 Euro gespendet bzw. gestiftet – es fehlt also noch einiges!

Stiftung Sozial.Stark.Fürth  –  Sparkasse Fürth
BIC: BYLADEM1SFU – IBAN: DE57 7625 0000 0040 7875 17
Verwendungszweck „JMF-Fürth“

 

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig!
Nach § 50 Abs. 2 EStDV für Zuwendungen bis zu 200 € ist ein vereinfachter Nachweis möglich: Es genügt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung (Kontoauszug oder Lastschrifteinzugsbeleg) eines Kreditinstitutes als Zuwendungsnachweis. Ab 200 € Spende erhalten Sie von uns eine Zuwendungsbestätigung – lassen Sie uns dazu in einer Email Ihre Adresse zukommen.

Als Zeichen des Dankes möchten wir die Namen aller Spender und Unterstützer auf unserer Webseite veröffentlichen. Wenn Sie dies nicht wünschen, geben Sie uns bitte innerhalb von zwei Wochen nach Ihrer Spende per Email Bescheid.