“Kulturelle Blüte” in neuer Pracht

Die Dauerausstellung des JMF in Fürth beleuchtet in ihrem historischen Teil die fast 1000 Jahre umfassende Geschichte der Juden in Franken. Bereits im Mittelalter entwickelte sich hier ein reges jüdisches Leben, oft sehr wechselvoll und geprägt von Verfolgungen und Wiederansiedlung. Obwohl wir viel Wissen über diese Zeit aus schriftlichen Überlieferungen haben, gibt es leider kaum Objekte. Dies ist ein Problem, dem ein Museum begegnen muss. Wie vermitteln wir einen Einblick in eine Epoche, aus der nur wenige Gegenstände erhalten geblieben sind, die wir unseren Besuchern zeigen können? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, STARTSEITE (AKTUELLES) | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen für unsere Bücher!

Im Bestand des Jüdischen Museums Franken befinden sich mehrere hundert alte hebräische Drucke, die einen unschätzbaren historischen und kulturellen Wert haben. So glücklich sich das Museum ob dieses reichen Bestands schätzen kann, so schwierig gestaltet sich die Aufgabe, einen solchen Bestand auch für die Zukunft zu bewahren. Die Bücher sind zwischen 150 und 300 Jahren alt, viele haben einen langen Weg hinter sich, bevor sie in unsere Sammlung kamen, und natürlich hinterlässt das Alter, der Gebrauch und schlechte Lagerbedingungen im Laufe der Jahrzehnte Spuren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, STARTSEITE (AKTUELLES) | Hinterlasse einen Kommentar

Lesecafé Sommer 2013

FotoHeute weiß es jeder: Die Erde ist rund. Doch welche Vorstellungen von der Form und Entstehung unseres Planeten gab es früher?
Ist die Erde dreieckig oder gleicht sie einem flachen griechischen Schild oder einer chinesischen Teeschale? Ähnelt sie einer Birne oder vielleicht eher einer Kartoffel? Ruht sie gut behütet in einer Truhe oder etwa als grosse Insel im Weltenmeer? Gibt es an den Polen tatsächlich Löcher, die von wilden Tieren bewohnt werden? Gibt es einen Weltmittelpunkt und wenn ja, ist das Jerusalem, Mekka oder doch Thrakien? Weiterlesen

Veröffentlicht unter STARTSEITE (AKTUELLES) | Hinterlasse einen Kommentar

“Leuchtturmprojekt” 2013/14

Für die Jahre 2013/14 wurde das Jüdische Museum Franken zum “Leuchtturmprojekt” des “Bayerischen Kulturkonzepts” des Freistaats Bayern ernannt. Der Freistaat würdigt damit die Ausstrahlung des Museums auf die bayerischen Kulturlandschaft und die Prägung der regionalen Identität.
Für das JMF bedeutet dies, dass in den kommenden zwei Jahren verschiedene nachhaltige Projekte in den Bereichen Forschung, Museumspädagogik, Ausstellungswesen und Sammlungspflege und -erhalt verwirklicht werden können, die bislang nicht möglich waren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, STARTSEITE (AKTUELLES) | Hinterlasse einen Kommentar

Ja zum Erweiterungsbau

JMF-Erweiterung… am 19. Juni stimmte der Fürther Stadtrat mit vier Gegenstimmen für den Realisierung des Erweiterungsbaus des Jüdischen Museums Franken in Fürth. Das Baureferat der Stadt Fürth wurde heute beauftragt, den Bauantrag zu stellen. Realisiert werden wird der Entwurf der Arge Gatz Kuntz + Manz, die 2008 in einem begrenzt offenen Wettbewerb den ersten Preis gewannen.

Ein Erweiterungsbau für das Jüdische Museum Franken in Fürth wird als einmalige Chance begriffen, das Jüdische Museum Franken als Forschungs- und Bildungszentrum zur fränkischen Geschichte und Kultur der Juden weiter auszubauen. Der Neubau ermöglicht dem JMF sich so zu strukturieren, dass es dem hohen didaktischen und musealen Anspruch sowie der gesellschaftpolitischen Bedeutung des Hauses gerecht wird. Die Vermittlungs- und Forschungsarbeit des Jüdischen Museums Franken deckt vielfältige Bereiche ab, von der Arbeit mit Schulklassen aller Altersstufen bis hin zur Erwachsenenbildung und wissenschaftlichen Forschung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, STARTSEITE (AKTUELLES) | Hinterlasse einen Kommentar