Alef

Führungen in Schnaittach

Das Jüdische Museum Franken bietet Führungen für Schulklassen an.An unserem Standort in Schnaittach, in dem sich die älteste erhaltene Synagoge Süddeutschlands befindet, bieten wir für jede Schulklasse das passende Führungsprogramm an – egal ob Grundschüler, Realschüler, Gymnasiasten, Berufs-, Fachober- oder Förderschüler.

Je nach Klassenstufe und Schulart kann zwischen Führungen über Feste und Riten, über das Landjudentum oder einem Friedhofsbesuch gewählt werden:

 

 

Führungen für Schulklassen im Jüdischen Museum in Schnaittach.

  • Judentum begreifen

Was ist eine Besamim-Büchse? Was hat Pessach mit Heuschrecken zu tun? Was ist eine Tora und warum wird sie mit Granatäpfeln geschmückt?
Anhand ausgesuchter Objekte, die berührt werden dürfen, „begreifen“ Schüler Grundzüge jüdischer Feiertage und Riten und erleben die historische Synagoge der früheren jüdischen Landgemeinde in Schnaittach.

Empfehlung: 1.-4. Klasse (GS)

 

Führung im Jüdischen Museum Franken in Schnaittach für Schulklassen.

  • Jüdischer Alltag auf dem Lande – Riten und Feiertage

Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach ist ein einzigartiger Lernort für die Erkundung jüdischen Lebens auf dem Lande: Das Museum besteht aus einer Synagoge aus dem 16. Jh. mit Rabbinerhaus, historischem Ritualbad und einer bedeutenden Judaika-Sammlung. Die Schüler lernen in dieser Führung die Bedeutung jüdischer Alltagsriten und Feiertage des fränkischen Landjudentums kennen.

Empfehlung: 5.-12. Klasse (MS, RS, GYM, FOS, BOS)

 

Jüdischer Friedhof in Schnaittach @JMF

  • Die jüdischen Friedhöfe in Schnaittach

Kombinierbar mit einer Museumsführung

Drei jüdische Friedhöfe existieren in Schnaittach. Viele Grabsteine zeugen heute noch von der großen Bedeutung dieser Ruhestätte für die Region. Der älteste Friedhof wurde um 1500 angelegt. Die Führung berichtet über die Geschichte der Friedhöfe, Fremdnutzung im Nationalsozialismus und Begräbnisriten im fränkischen Judentum.

Empfehlung: 5.-12. Kl. (MS, RS, GYM, FOS, BOS)

 

Alle Führungen dauern etwa 90 Minuten und kosten drei Euro pro Schüler. Zwei Begleitpersonen sind frei.

Buchung: 0911-770577 (Mo-Do 9.30-13 Uhr) oder per email.
Bitte beachten Sie, dass wir zur Bearbeitung Ihrer Führung zwei Wochen Vorlauf benötigen. Vielen Dank.