Die Frage des Monats

FÄLLT AUS!!! – Erzähl es Deinen Kindern – Kinder- und Jugendbücher des Ariella Verlags

Cover eines Kinderbuchs aus dem Ariella Verlag. Im Jüdischen Museum Franken in Fürth findet dazu eine Fortbildung für Lehrer statt. FÄLLT AUS!!!

– Lehrer- und Multiplikatorenfortbildung mit Workshop
Mi, 20.3.2019, 13:30-17 Uhr | JMF Fürth
Eintritt frei, Anmeldung über FIBS

Ob Moses – der Feuerkopf, die schlaue Esther oder auch das Pferd Golda – die Geschichten der Kinder- und Jugendbücher aus dem Ariella Verlag Berlin sind bunt und vielfältig und laden zum Lesen, Anschauen und gemeinsamen Erzählen ein. Der Ariella Verlag ist der erste jüdische Kinderbuchverlag in Deutschland und publiziert künstlerisch wie pädagogisch wertvolle Kinderliteratur. Er wurde von der amerikanischen Filmemacherin, Journalistin und (weiterlesen)


Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach – Lernen und Erinnern

Lehrer in der Mikwe in Schnaittach bei einer Lehrerfortbildung. Lehrer- und Multiplikatorenfortbildung
Fr, 28.6.2019, 14-17 Uhr | JMF Schnaittach
Eintritt: 3 €,  Anmeldung über FIBS oder Schulreferat Stadtkirche Nürnberg

Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach ist ein einzigartiger Lernort in Bayerns ältester erhaltener Synagoge von 1570. Für Schulklassen der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe bietet es vielfältige Möglichkeiten der Erkundung jüdischen Lebens. Schülerinnen und Schüler können dort die Bedeutung jüdischer Alltagsriten und Feiertage anhand von Objekten (weiterlesen)


Führungen für Lehrerinnen und Lehrer

lehrerführungenLehrergruppen erhalten in diesen Führungen Einblick in das pädagogische Konzept von Schulführungen des Jüdischen Museums Franken.

Empfehlung: GS, HS, RS, GYM, FOS, BOS
Preis: 3 Euro pro Person

buchen

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte auch an unsere Museumspädagogin Katrin Thürnagel: paedagogik@juedisches-museum.org oder
Tel. 0911-95098817


Literaturempfehlungen

Hebräische BuchmodelnJudentum – Überblickswerke

S. Ph. De Vries
Jüdische Riten und Symbole.
Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, 1990.

Monika Grübel
Schnellkurs Judentum
Dumont Verlag (2006, 7. Auflage)

Paul Spiegel
Was ist koscher?
(weiterlesen)